Startseite der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Ebersberg, Kirchseeon, Steinhöring, Hohenlinden

Die 2. Pfarrstelle ist neu besetzt !

Wir haben eine neue Pfarrerin für Kirchseeon und Hohenlinden

Wir freuen uns, Pfarrerin Claudia Steuerer-Wünsche seit dem 1.11. 2017 bei uns begrüßen zu können.
Der Einführungsgottesdienst findet am Sonntag, den 12.11. um 10 Uhr mit einem gemeindeweiten Gottesdienst in der Johanneskirche, Kirchseeon statt.


Kirchenjubiläum und Einweihung des Gemeindehaus in Kirchseeon

Liebe Gemeindemitglieder,

in gut zwei Wochen stehen in unser Gemeinde gleich zwei große Ereignisse bevor:

- Das 50-jähriges Kirchenjubiläum der Johanneskirche Kirchseen
- Die Einweihung des neuen evangelisch lutherischen Gemeindehaus in Kichseeon

Diese beiden Ereignisse werden natürlich mit einem großen Fest gebührend gefeiert.
Wir laden alle Gemeindemitglieder und Freunde der Kirchengemeinde zu den Festlichkeiten am Sonntag, den 17. Juni 2012 um 9:30 Uhr ein

Das voraussichtliche Fest-Programm:
* 9:30 Uhr – 11:00 Uhr: Festgottesdienst
* 11:00 Uhr – ca 11:20 Uhr: Kleiner Umtrunk auf dem Kirchplatz
* 11:30 Uhr Beginn des Festakts: Grußworte mit Musikeinlage
* ab 12:00 Uhr Mittagessen: Musikalische Einlagen, Kaffee und gemütliches Beisammensein
* 13:00 Uhr Beginn des Begleitprogramms: jede ½ Stunde eine ca. 15 – minütige Einlage
* ab 13:30 Uhr Kinderprogramm
* 17:00 Uhr Orgelkonzert in der Kirche mit Ruthild Hofmann
* 18:00 Uhr – 20:00 Uhr „die PrimaTonnen und Edeltraud Rey“, Eintritt 15,-- €,
Kartenvorverkauf
in Kirchseeon bei Buchhandlung Dressler,
in Ebersberg bei Drachenstube-Spielwaren

Weitere Informationen zum Festprogramm auf http://www.evangelisch-ebersberg.de/?q=veranstaltungskalender.html

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir freuen uns, als Abschluss des Fest-Programms ein ganz besonderes Schmankerl präsentieren zu können:
Im großen Saal des neuen Gemeindehauses findet eine weitere Veranstaltung im Rahmen "kkk - Kunst, Kultur + Kirche" statt
==========================================
|| Kabaret & Musik: Die PrimaTonnen & Edeltraud Rey ||
==========================================
Konzert im neuen evangelisch lutherischen Gemeindehaus in Kirchseeon
Sonntag, den 17. Juni 2012. Beginn um 18 Uhr
Karten zu 15 Euro im Vorverkauf ab sofort
- in Kirchseeon bei Buchhandlung Dressler
- in Ebersberg
bei Drachenstube-Spielwaren
oder Restkarten an der Abendkasse,

Johanna Wolff von Schutter, Schauspielerin und Sängerin
Bettina von Haken, Schauspielerin und Texterin und
Edeltraud Rey, Liedermacherin/Musik, Kabarettistin

Munter belichten die beiden PrimaTonnen, Johanna Wolff von Schutter und Bettina von Haken, zusammen mit Edeltraud Rey, kleine und größere Alltagsgeschichten. Die Bandbreite reicht, vom schwer verliebten „Blind Date“ bis zum lockeren „Chop Suey“, vom „Dienstmädchenreport“ bis zum unschuldigen „ Pontius-Pilatus-Syndrom“, von unterbelichteten Werbeslogans bis munterer Vollweib-Aerobic.
Man darf sich verausgaben, atemlos sein und sich mitkrümmen, zumindest vor lachen. In gewohnter Weise machen sich die zwei Vollblut-Grazien über alles und jeden lustig und schrecken auch nicht davor zurück, sich gehörig auf die Schippe zu nehmen und sich selbst zur „Minna“ zu machen.
Natürlich dürfen auch nicht die heiteren Gesangsparodien, Gesänge und „Ungesänge“ fehlen. Die bayerische Liedermacherin Edeltraud Rey verzaubert das Publikum mit ihrer Gitarre, stets charmanter Boshaftigkeit und hinterkünftigem Witz.
[Quelle: Theater-Platz Wirtshaus am Hart]

Plakat für die PrimaTonnen
Plakat der PrimaTonnen
und weitere Informationen zur Veranstaltung auf http://www.evangelisch-ebersberg.de/?q=veranstaltungskalender.html
Kennen Sie unseren Arbeitskreis "kkk - Kunst, Kultur + Kirche"? Auf unserer Internetseite http://www.evangelisch-ebersberg.de/?q=kkk_kunst-kultur-kirche.html finden Sie die Informationen zu kkk und einigen erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Monaten.

Viele Grüße von ganzem Herzen
und bis auf
bald im neuen Gemeindehaus

Ihr
Thomas Schmidt-Behounek
und der gesamte Kirchenvorstand sowie alle Helfer für die Vorbereitung der Festlichkeiten